• West 2 East

Danke Mountainfilm Graz!

Während draußen die Weihnachtsmärkte aufgebaut wurden und es zum ersten mal richtig winterlich kalt wurde, war die Vorfreude im gut gefüllten großen Saal des Schubertkinos groß.

Den Beginn machten 4 Minuten tilt-shift von winterlichen Landschaften in und um die Zugspitze, eine kurzweilige und lustig anzusehende Einstimmung auf die 3 nächsten Filme.

3 Filme, die alle Sport, Bewegung und Abenteuer gemeinsam hatten.

Der erste Film im Trio war mit West 2 East von Vorarlberg in die Steiermark unterwegs. Was beim Publikum mit vielen Lachern und einigen die-Tour-will-ich-auch-machen Momenten goutiert wurde.

Dann erzählte Manuela Mandl in AuffeUmeOwe in nicht einmal 10 minuten von den Highlights ihrer letzten Saison und schaffte es trotzdem irgendwie die letzten 60 Jahre für Frauen im Wintersport unterzubringen und ihre Oma äußerst warmherzig in Szene zu setzen.

Den Abschluss machten 5 Franzosen (2 davon Hunde) die in Alpine Trilogy "Doggystyle" mit dem Fahrrad 700km quer durch die Alpen zurücklegten um 3 mythische Routen zu beklettern. Dabei war im Kinosaal sehr schnell klar, hier kamen weder die Bedürfnisse der tierischen Begleiter noch der beiden Kletterer zu kurz.

Eine gelungener Roadtrip zum Abschluss dieses ebenso gefälligen Abends.

Ein Teil der Besucher*innen haben wohl auch aufgrund eines Artikels in der Gratiszeitung "Die Woche" den Weg ins Schubertkino gefunden.



18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

English Version

Trailer