• West 2 East

Tag 1 - Bludenz - Taschagguns der Bericht

Der erste Tag hat schon in der Früh mit Traumwetter begonnen. Der Start im Brandnertal um 8:30 verlief problemlos und mit der Dorfbahn und der Gulmabahn erreichten wir die Glattjochbahn.

Hier bei der Bergstation auf 1976 ist der eigentliche Start unserer Durchquerung.

Nach der Abfahrt ins Tal ging es zuerst circa eine Stunde gerade und dann für circa 2 Stunden teilweise steil bergauf bis wir den mit 2155m höchsten Punkt des Tages erreichten: die Lünerkrinne.

Eine schöne Abfahrt ins Rellstal später startet der zweite Aufstieg ins Skigebiet Golm. Mit 2,5h war dieser Aufstieg doch etwas herausfordernder als geplant, brachte und trotzdem gegen 17:00 zur Talstation der Außergolmbahn.

Aufgrund des weniger werdenden Tageslicht haben wir uns entschlossen nicht bis nach Tschagguns sondern bis zur Talstation in Golm abzufahren.


Statistik zum Tag

Aufstieg mit Fellen: 1582hm, Abfahrten: 3084hm Liftfahrten: 3 Stück




71 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen